Farmerama » Rollenspiele, Simulation

Spielbeschreibung

Du magst Tiere, Du liebst Pflanzen und bist ein Organisationstalent? Am liebsten würdest Du das alles miteinander verbinden und jede Menge Spaß haben? Dann bist Du bei Farmerama genau richtig und solltest Dir umgehend einen Bauernhof schnappen.

Das Browsergame Farmerama gibt uns einen Bauernhof und jede Menge Freiheiten an die Hand und nun liegt es an uns, das Beste daraus zu machen.

Dabei bietet uns das Spiel aus dem Hause Bigpoint jede Menge Möglichkeiten, um rigoros ins Farmgeschäft einzusteigen und letzten Endes der bedeutendste Farmer aller Zeiten zu werden.

Anfangs sieht unser Hof in Farmerama noch recht beschaulich aus: Da gibt es eine Scheune, die Windmühle, einen Wassertank und natürlich einen Misthaufen. Doch wie sollten wir am besten anfangen?

Glücklicherweise gibt es ein sehr ausführliches Tutorial, das uns in wenigen Schritten die wichtigsten Spielelemente erklärt und sogar aus einem Hobbygärtner einen kundigen Farmer macht.

Mit dem neuen Wissen beladen, kann es dann auch schon losgehen und es ist an uns, umsichtig zu planen. Immerhin gilt es nun, unseren Bauernhof auf Kurs zu bringen und zu einem wichtigen Gut in Farmerama zu entwickeln. Schnell haben wir unser erstes Feld angelegt, das Saatgut gestreut und das Feld bewässert. Jetzt heißt es, die Ernte einzuholen und gewinnträchtig zu verkaufen.

Anfangs kümmern wir uns zwar noch um kleine Salatköpfe, aber mit der Zeit häufen wir ein vielfältiges Samen-Arsenal in Farmerama an und müssen uns um immer spannendere Aufgaben kümmern. So können wir Bäume pflanzen, das Feld bewirtschaften und ganz unterschiedliche Tiere anschaffen. Wollen wir zuerst ein paar Obstbäume oder nehmen wir doch lieber den Kuhstall?

Nebenbei müssen wir allerdings noch das Telefon im Auge behalten, denn nur dort finden wir potentielle Kunden für unsere landwirtschaftlichen Erzeugnisse in Farmerama. Und diese sollten möglichst zu einem hohen Preis über die virtuelle Ladentheke gehen. Aber natürlich können wir unsere Erzeugnisse auch auf dem Markt feilbieten und so unseren Kontostand Stück für Stück zu verbessern.

Die wichtigsten Informationen hält der “Farm Herold” für zukünftige Großgrundbesitzer bereit. hier findest Du viele wichtige Informationen rund um Farmerama und das Bauernhofgeschehen im kostenlosen Browsergame.Dort gibt es Tipps und Trick zur Landwirtschaft, jede Menge Infos zu den Pflanzen und Tieren Deiner Farm und einen großen Anzeigenteil, in dem Du Deine Waren verkaufen kannst. Klasse, oder?

Farmerama startete im Dezember 2009 und der Erfolg spricht für sich. Immerhin sind mittlerweile über 8 Millionen Spieler angemeldet und errichten einen Bauernhof der Extraklasse. Allein muss in dieser Landwirtschaft-Simulation also niemand sein. Für Austausch und viele Kontakte ist gesorgt!

Kostenlos Farmerama spielen ist also mittlerweile zum Kult geworden. Zu recht, denn die Bauernhof-Simulation macht einfach Spaß und sorgt für jede Menge packende Stunden. Raus aus der Stadt, reine ins Farmvergnügen heißt die Devise!

Noch ein Hinweis: Überall liest man von Cheats zum kostenlosen Browserspiel Farmerama und es gibt viele Seiten, die Cheats für Farmerama anbieten. Alle diese Hinweise sind allerdings falsch, denn solche Dinge gibt es einfach nicht und wird es wohl niemals geben.

Farmerama, 10.0 out of 10 based on 2 ratings

Kommentare:

Was denkst Du?